Als Verbraucher und Kunde kennt man das Prinzip nur allzu gut: Erstmal im Laden vor Ort schauen und dann später online bestellen. Man will sich einen „persönlichen“ und „haptischen“ Eindruck vom Produkt verschaffen und gleichzeitig die Vorteile des Online-Geschäftes nutzen: Günstige Preise, Lieferung frei Haus, erweiterte Garantie und bei nicht Gefallen wird das Produkt einfach ohne lästige Fragen zurückgesendet.

In Amerika kommen die Hersteller inzwischen diesem Trend nach und eröffnen zunehmend eigene „Showrooms“ oder „Guide-Shops“, in denen nichts verkauft wird. Die Kunden sollen sich das Produkt anschauen und in die Hand nehmen können, bei Kleidung Maß nehmen und anprobieren. Gekauft werden kann und soll dann ganz „legitim“ später über das Internet – inklusive aller Vorteile und ganz ohne schlechtem Gewissen gegenüber dem Einzelhandel.

Think global, act local

 

Ein eigener Showroom oder Guide-Shop oder gar ein Netz aus Filialen lohnt sich für viele Unternehmen nur in großen Städten. Eigene Shops in Städten wie Bielefeld, Erfurt oder Nürnberg zu eröffnen ist unflexibel und kostspielig, erreicht man damit in der Regel nur ein stetes Publikum. Hier schaffen unsere „Satellite-Stores“ Abhilfe: Wir bieten Unternehmen ein flächendeckendes Netz aus Läden in zentraler Lage, die sie bequem und flexibel monatsweise buchen können: Im Januar in Flensburg, im Februar in Wuppertal etc… Ziehen Sie mit Ihrem „Showroom“ oder „Guide-Shop“ quer durchs Land von Stadt zu Stadt. Mit unseren Satellite-Stores haben Sie immer eine Adresse in bester Einkaufslage. Die Kunden vor Ort finden in Ihrer Stadt monatlich wechselnd neue interessante Geschäfte und Produkte vor und können dort an- und ausprobieren und sich ausgiebig beraten lassen.

Profitieren Sie gleich mehrfach...

Profitieren Sie von der lokalen Berichterstattung. Im Gegensatz zu anderen Geschäften der jeweiligen Innenstadt ist das Erscheinen Ihres Satelliten ein Event, über das zu berichten sich lohnt.

Nutzen Sie zudem die Möglichkeit, das lokale Angebot beispielsweise auf Ihren Social-Media-Kanälen zu promoten, um neue „Likes“ zu generieren.

Ihr Satellit vor Ort ist nicht ein Geschäft wie jedes Andere, sondern ein Event. Nutzen Sie die Räumlichkeiten beispielsweise auch für Vernissagen, Workshops und andere Kundenevents.

Mit Ihnen sind zahlreiche andere Satelliten auf der Umlaufbahn. Wo Ihr Satellit diesen Monat Station macht, war noch im letzten Monat ein anderes spannendes Unternehmen. Nutzen Sie die Anziehungskraft, die von den anderen Satelliten ausgeht!

Bieten Sie Ihren Kunden vor Ort exklusive Angebote oder Serviceleistungen an: Garantieerweiterungen, kostenlose Ersatzteile, Reparaturen oder Hilfestellungen bei der Einrichtung von Geräten oder Einstellung von Instrumenten etc.

Erfahren Sie von Ihren Kunden vor Ort, wie Ihre Produkte ankommen. Sammeln Sie Kundenerfahrungen im direkten Gespräch und nicht in lästigen Online-Umfragen.

Bieten Sie Ihren Kunden vor Ort...

Wissenswertes über Ihr Produkt und Ihre Marke, machen Sie Ihre Alleinstellungsmerkmale erfahrbar oder geben Sie Einblicke in die Produktion.

Bieten Sie Ihren Kunden vor Ort besondere Rabattaktionen, Gutscheine für den Online-Einkauf oder spezielle Sonderangebote an.

Beraten Sie Ihre Kunden vor Ort ganz individuell und erfahren Sie dabei gleich mehr über die Interessen Ihrer Käufer.

Bieten Sie Ihren Kunden vor Ort Serviceleistungen an: Garantieerweiterungen, kostenlose Ersatzteile, Reparaturen oder Hilfestellungen bei der Einrichtung von Geräten oder Einstellung von Instrumenten etc.

Bieten Sie Ihren Kunden vor Ort Workshops und Events, die zu Ihren Produkten oder Ihrer Marke passen.

Immer in Bewegung

 

Die Satellite Stores sind stetig in Veränderung: Zu jeder Zeit an einem anderen Ort ein neues Produkt: Als Guide-Shop zum anprobieren, als Showroom zum ausprobieren, mit Kundenservice und Beratung aus erster Hand und ganz ohne schlechtem Gewissen gegenüber dem Einzelhandel!

 

*vgl. jetzt.de, Süddeutsche Zeitung